SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Sp2010 - Javascript - Ziel ID einer Lookup Spalte in der Ursprungsliste ermitteln

bewertet von 0 Usern
Beantwortet Dieser Beitrag hat 2 Geprüfte Antworten | 3 Antworten | 2 Followers

Top-50-Beitragsschreiber
276 Beiträge
MStel erstellt in 19 Sep 2018 9:58

Hallo,
ich habe eine Liste mit Personen und einer Textspalte namens "Anzeigename".
Außerdem habe ich eine Liste mit Dienststellen, in der ich eine Lookup Spalte auf das Feld Anzeigename der Liste Personen habe. (damit einer Dienststelle eine Person zugewiesen werden kann)

Nun benötige ich in meinem Javascript CEWP für weitere Funktionen jedoch die ID der Person, der Nutzer soll beim zuweisen jedoch nach wie vor nur den Anzeigename angeboten bekommen.
Was mir aufgefallen ist, ist dass ein Link auf dem Anzeigename in der DispForm.aspx der Dienststelle direkt auf das passende Listenelement der Person führt, wenn man die URL näher betrachtet sieht man auch ganz klar, dass dort die ID der Person reingeschrieben wird.

Genau an diese ID müsste ich kommen..

Ich könnte natürlich auch einfach noch die Personenliste einlesen und Anzeigenamen abgleichen, dann hätte ich jedoch das Problem, dass Personen die den selben Namen haben können, aber unterschiedliche ID's.
Also komme ich um die Personen ID in der Liste Dienststellen sowieso nicht herum. (und diese muss ja auch irgendwo vorhanden sein, da ein lookup nun mal so aufgebaut ist)

Mein nächster Ansatz war in den Spalteneinstellungen ein Häkchen bei "zusätzlichen informationen anzeigen: ID", was jedoch auch nicht zu Folge hatte dass ich bei anzeige des Elements beide Werte angezeigt bekomme(ID und Name).

Gibt es irgendwelche Möglichkeiten an die Ziel ID der Lookup Spalte zu kommen?

Danke im Voraus

 

Beantwortet Geprüfte Antwort

Top-10-Beitragsschreiber
18.829 Beiträge
Verified by MStel

Was hast Du denn? Falls es ein ListItem ist, hast Du im Lookup ein Objekt mit ID und angezeigtem Text. Falls Du es wirklich aus der URL parsen möchtest, mache das mit einer RegEx (regular expression). JavaScript unterstützt das sehr gut. Ich kann Dir aber keinen passenden Ausdruck sagen, den mußt Du Dir also selbst erarbeiten. Sinngemäß: nimm alle Ziffern, die direkt hinter ID= stehen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-10-Beitragsschreiber
599 Beiträge
Verified by MStel

Wenn's nur darum geht, den Parameter ID aus der URL zu lesen, dann geht das in JavaScript damit:

 

function getUrlParameter(sParam) {

    var sPageURL = window.location.search.substring(1);

    var sURLVariables = sPageURL.split('&');

 

    for (var i = 0; i < sURLVariables.length; i++) {

        var sParameterName = sURLVariables[i].split('=');

 

        if (sParameterName[0] == sParam) {

            return sParameterName[1];

        }

    }

 

    return "";

}

 

Grüße

Olaf

 

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
18.829 Beiträge
Verified by MStel

Was hast Du denn? Falls es ein ListItem ist, hast Du im Lookup ein Objekt mit ID und angezeigtem Text. Falls Du es wirklich aus der URL parsen möchtest, mache das mit einer RegEx (regular expression). JavaScript unterstützt das sehr gut. Ich kann Dir aber keinen passenden Ausdruck sagen, den mußt Du Dir also selbst erarbeiten. Sinngemäß: nimm alle Ziffern, die direkt hinter ID= stehen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-10-Beitragsschreiber
599 Beiträge
Verified by MStel

Wenn's nur darum geht, den Parameter ID aus der URL zu lesen, dann geht das in JavaScript damit:

 

function getUrlParameter(sParam) {

    var sPageURL = window.location.search.substring(1);

    var sURLVariables = sPageURL.split('&');

 

    for (var i = 0; i < sURLVariables.length; i++) {

        var sParameterName = sURLVariables[i].split('=');

 

        if (sParameterName[0] == sParam) {

            return sParameterName[1];

        }

    }

 

    return "";

}

 

Grüße

Olaf

 

Top-50-Beitragsschreiber
276 Beiträge

funktioniert super, danke !

Seite 1 von 1 (4 Elemente) | RSS