SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Produktivumgebung

bewertet von 0 Usern
Beantwortet Dieser Beitrag hat 1 Geprüfte Antwort | 7 Antworten | 1 Follower

Top-25-Beitragsschreiber
Weiblich
304 Beiträge
ExpoIT erstellt in 17 Nov 2017 8:52

Hallo zusammen, 

früher gab es die Option zwischen Produktivumgebung und Testumgebung beim Installieren von SP on premise.

Allerdings nicht mehr bei Sp 2016 on premise oder?

Danke

Viele Grüße AS

Beantwortet Geprüfte Antwort

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
18.366 Beiträge

Die Art der Installation oder der verwendeten Hardware oder ähnliches, hat keinerlei Einfluß darauf, ob etwas Test- oder Produktiv ist. Das ist eine reine Definitionssache und hängt nur davon ab, wie man es benutzt.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog

Alle Antworten

Top-25-Beitragsschreiber
Weiblich
304 Beiträge

heißt das, jede Installation kann sowohl als Test- als auch als Produktivumgebung genutzt werden?????

Viele Grüße AS

Top-25-Beitragsschreiber
Weiblich
304 Beiträge

jetzt habe ich herausgefunden, dass, sobald ich es als Single-Server-Farm installiere, ist es automatisch eine Testumgebung. 

Kann ich diese nicht im Nachhinein in eine Produktivumgebung überführen, in dem ich den vorhandenen Server als Webfrontendserver bezeichne und dann einen Applicationserver hinzufüge???

Viele Grüße AS

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
18.366 Beiträge

ExpoIT:
sobald ich es als Single-Server-Farm installiere, ist es automatisch eine Testumgebung. 

Das hat mit Test/produktiv nichts zu tun, sondern nur mit einem oder mehreren Servern.

ExpoIT:
Kann ich diese nicht im Nachhinein in eine Produktivumgebung überführen

Nein, kann man nicht, weil man da später keine Server hinzufügen kann.

Generell gilt, daß eine Testumgebung möglichst genauso wie eine Produktivumgebung aufgebaut ist. Nur dann kann man etwas im Testsystem ausprobieren und einigermaßen sicher sein, daß sich das Produktivsystem ähnlich verhält.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-25-Beitragsschreiber
Weiblich
304 Beiträge

aber in 2013 war das so oder?

Also kann ich Single-Server-Farm aufbauen als Produktivumgebung.

Also gibt es auch keine Unterschiede von einer Produktiv und einer Testumgebung? Ich meine, man kann es nicht sehen, ob es eine Produktivumgebung oder eine Testumgebung ist, oder?

 

Viele Grüße AS

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
18.366 Beiträge

Die Art der Installation oder der verwendeten Hardware oder ähnliches, hat keinerlei Einfluß darauf, ob etwas Test- oder Produktiv ist. Das ist eine reine Definitionssache und hängt nur davon ab, wie man es benutzt.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-25-Beitragsschreiber
Weiblich
304 Beiträge

Was macht man denn, wenn SP als SingleServerFarm im Einsatz ist und man doch mehr Server hinzufügen möchte? Oder installiert es jeder gleich als eine Farm mit mehreren Servern?

 

Viele Grüße AS

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
18.366 Beiträge

ExpoIT:
Was macht man denn, wenn SP als SingleServerFarm im Einsatz ist und man doch mehr Server hinzufügen möchte?

Dann installiert man eine neue Farm, macht eine Datenmigration und verbucht die Zeit als Lernaufwand :-)

ExpoIT:
Oder installiert es jeder gleich als eine Farm mit mehreren Servern?

Nicht unbedingt gleich mit mehreren Servern, aber niemals mit der Single-Server Option. Wozu es die gibt, ist mir schleierhaft.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Seite 1 von 1 (8 Elemente) | RSS