SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Sharepoint 2016 On premise Email Problem

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 9 Antworten | 1 Follower

Ohne Rang
5 Beiträge
Abril erstellt in 11 Okt 2017 9:31

Guten Tag

Wir besitzen einen Sharepoint2016 Server on Premise, soweit läuft er auch ganz gut.

Unser Problem hat nun mit dem Email Versand zu tun.

Der Email Versand durch einen Workflow geht theoretisch, jedoch nur wenn er vom System Account aus gestartet wurde.  

Wenn in ein normaler User/Administrator startet über ein Konto welches nicht der System Account ist, kommt der Fehler das die Mail nicht gesendet werden konnte und man doch bitte die Einstellungen im SMTP überprüfen solle.  

Dies haben wir nun schon zur genüge getan, jedoch besteht das Problem weiterhin und langsam bin ich mit meinem Latein am Ende. Weiß hier zufällig jemand eine Lösung oder zumindest woran es liegen könnte?

Grüße Abril

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
18.214 Beiträge

Das Problem ist definitiv im Mailsystem zu suchen. SharePoint kann sich dort nicht anmelden, d.h. das Mailsystem muß als anonymes Relay funktionieren (und das für jeden beliebigen Benutzer).

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
5 Beiträge

Danke für die schnelle Antwort.

Wie würde ich es den einstellen, dass es als anonymes Relay fungiert?

Meines Erachtens nach, müsste es doch schon als anonymes Relay fungieren, da der Systemaccount Emails versendet, nur Benutzer mit einer geringeren Freigabe als Systemaccount (i.e. alle anderen) können keine Emails senden.  

Wäre das dann nicht eher ein Rechte Problem? Zu sagen sei, dass ich nicht der Mensch bin der den Server aufgesetzt hat, das macht unsere IT Abteilung. Ich bin mit ihr aber durch sämtliche Email Einstellungen durchgelaufen und laut Microsoft Anleitung müsste es alles richtig funktionieren.

 

*Edit* Eben auch nochmal mit der IT Abteilung besprochen, der SMTP Server ist schon als anonymes Relay eingerichtet.

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
18.214 Beiträge

Abril:
Meines Erachtens nach, müsste es doch schon als anonymes Relay fungieren, da der Systemaccount Emails versendet, nur Benutzer mit einer geringeren Freigabe als Systemaccount (i.e. alle anderen) können keine Emails senden. 

Genau das bedeutet, daß das Mailsystem eben gerade NICHT als anonymes Relay fungiert. Anonym heißt ja, daß es egal ist, wer es versucht und das ist ganz offensichtlich nicht der Fall.

Abril:
Wie würde ich es den einstellen, dass es als anonymes Relay fungiert?

Hängt vom Mailsystem ab.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
10 Beiträge

Funktionieren andere E-Mails vom SharePoint wie z.B. Benachrichtigungen etc.?

Du kannst den Mailversand per Powershell testen:

Add-PSSnapin Microsoft.SharePoint.PowerShell
$email = "email@xyz.tld"
$subject = "Test subject"
$body = "Test body"
 
$site = New-Object Microsoft.SharePoint.SPSite "https://weapp.url.tld"
$web = $site.OpenWeb()
[Microsoft.SharePoint.Utilities.SPUtility]::SendEmail($web,0,0,$email,$subject,$body)

# A True or False will confirm the message has been sent or not

Außerdem sind E-Maileinstellungen pro WebApplication notwendig, ggf. diese überprüfen.

P.S. Irgendwie armselig, dass das Microsoft Produkt nur annonymisierte E-Mails rauslassen kann und keinerlei User-Auth supported und das mit der Jahreszahl 2016...

Ohne Rang
5 Beiträge

Das Script gibt uns false aus, also gehe ich davon aus das irgendwas nicht richtig funktioniert.

Wie der Herr Fandrich bereits sagte muss was an der Einstellung im Server dann falsch sein.  

Wie können wir jetzt weiter troubleshooten?

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
18.214 Beiträge

Michael:
Irgendwie armselig, dass das Microsoft Produkt nur annonymisierte E-Mails rauslassen kann

Dem stimme ich grundsätzlich zu, aber das ist bei sehr vielen Systemen so. Auch bei einem sehr großen deutschen ERP-System :-)

Aber um es nochmal zu sagen: das ist keine Einstellung in SharePoint, sondern im Mailsystem (von dem wir immer noch nicht wissen, welches es ist).

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
5 Beiträge

Wir benutzen Exchange für den Mailverkehr.

 

*edit* Mit unserem alten SP2010 geht es wunderbar.

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
18.214 Beiträge

Dazu gibt es in Exchange einen Empfangsconnector und dort jede Menge Einstellmöglichkeiten. Im Web findet man jede Menge dazu.

Das kann z.B. so eingestellt sein, daß die Erlaubnis nur für den alten SP 2010 gilt. Und oft gibt es Probleme, weil es mehrere Konnektoren gibt und nicht klar ist, welcher jetzt im konkreten Fall wirklich verwendet wird. Da hilft manchmal nur viel testen während ein Exchangeadmin sich die Routen im Mailserver anschaut.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
5 Beiträge

Ich werde mich morgen noch einmal melden, sobald wir das überprüft haben. 

Danke schon mal.

Seite 1 von 1 (10 Elemente) | RSS